Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Plattenspieler kaufen

      
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    1

    Plattenspieler kaufen

    Hallo,
    ich bin noch wirklich ganz am Anfang des Dj-ing.
    Deshalb such ich im Moment zwei billige Plattenspieler. Kann mir da jemand bitte etwas empfehlen?

    Grüße,
    Lukas

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.09.2013
    Beiträge
    1
    Hallo,
    wenn ich Dir helfen darf,es gibt 2 Systeme extra zum scratchen:Ortofon Concord scratch mit 7mV Ausgangsspannung,wenn es lauter klingen soll gibt es noch das System Ortofon Concord Q Bert,nach dem Scratchmaster DJ Q Bert benannt,mit 11mV Ausgangsspannung.Die Systeme je nach Wahl würde ich im Twinset erwerben z.B. bei Music Thomann.Da kostet das scratch Twin 189€ und das Q-Bert Twin 195€.Kann ich nur empfelen bin selber schon lange Kunde bei Music Thomann.
    If you are looking for quick success in oca dumps exam then join today to explore useful RIVERBED resources and pass University of California, San Francisco certification on first try guaranteed. See more information on wikipedia website

  3. #3
    Neuer Benutzer Avatar von CJ_VII
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    13
    DJ Set "Julia Creek", 2 Turntables, 1 Clubmixer günstig kaufen

    Die hab ich zum anfangen gekauft! Preiswert und guter Technics nachbau (gilt für alle reloop modelle). Für scratchen nimms direktgetriebene modell. Riehmenantrieb reicht nur für mixen ;-)

    mfg C.
    Enjoy your life evertime, you are longer dead than alive!

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    89
    Nein kein guter Technicsnachbau nicht mal ansatzt weiße mit Technics zuvergleichen.

    Und auch zum vernüftig Mixen eher schlecht zu gebrauchen. sich damit zu Platten hören o.k. aber auch da gibts besseres.
    Eigentlich Schrott für viel Geld.

    Mein Tip schicks zurück damit wirst du wenig Spass haben. Nimm die Kohle und schau dich mal auf E Bay Kleinanzeigen um.

    hier mal ein paar Beispiele guter Plattenspieler für weniger Geld ich würde Vestax oder Reloop 6000 favorisieren.

    Reloop Rp6000 eBay Kleinanzeigen
    Vestax Pdx eBay Kleinanzeigen

    Und hier mal was ganz günstiges
    2 Gemini iTT Turntable Special Edition weiß; DJ Plattenspieler in Nordrhein-Westfalen - Krefeld | Weitere Audio & Hifi Komponenten gebraucht kaufen | eBay Kleinanzeigen
    Dann noch mit dem Mixer und du hast nen echt nettes Anfängerset das lange Spass macht.
    Pioneer DJM 250 Dj Mixer top Zustand wie neu in Güstrow - Landkreis - Bützow | Weitere Audio & Hifi Komponenten gebraucht kaufen | eBay Kleinanzeigen
    Hast nenn Huni gespart und kannst dir noch ein paar gut Kopfhörer dazu holen.
    Geändert von ads disco kid (09.09.2013 um 11:38 Uhr)

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.09.2013
    Beiträge
    6
    Mit "Billigkram" wirst du leider keinen Spaß haben, dass kann ich dir sagen. Kauf dir lieber direkt etwas vernünftiges, damit du auch lange Spaß am DJing haben wirst. Die Billig-Dinger haben schlechte Eigenschaften wie gleichlauf, sind Anfällig, haben keinen Starken durchzug, etc. Deswegen empfehle ich dir: Lieber gute Plattenspieler kaufen und Spaß haben! Natürlich können die auch gebraucht sein, für den Anfang muss es ja nichts neues sein.

    Zwar sind Technics extrem teuer - auch gebraucht - aber definitiv immer einen kauf wert. Sie sind robust und steigen ständig im Wert. Als Alternative gibt es die Reloops, die dir Anfangs definitiv Freude bereiten werden. Hier empfehle ich auch die Reloop 6000er, die einen sehr guten Eindruck machen und mit denen du auf Dauer eben arbeiten kannst.

    Das Problem: Wenn du was billiges kaufst, kaufst du zweimal - wenn überhaupt. Wer sagt dass du mit billigen Turntables deinen Spaß haben wirst? Vielleicht ist DJing genau dein Ding, aber mit Billig-Schrott macht es eben überhaupt keinen Spaß!

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    89
    Na ja das mag auf vieles zu stimmen. Aber bei TT´s gibts viele Mühten und Unwahrheiten.

    Es gibt viele TT´s die zugebrauchen sind allerdings sollte man sich genau informiren. Hier kommt es weniger auf die Marke als auf die
    inneren Werte, soll hießen das Technikblatt.
    Der Technics ist wohl der beliebteste TT den es gibt aber der bestet ? Klar er hat viel Vorteile stufenloser Pitch ruhiges Laufverhalten, super entkopelt.
    Aber auch festes Kabel, im vergleich geringe Anzugskraft, Pitchrastung und auch er hat Teile die mal kaputt gehen ( Kabel im Tonarm, der Anschaltknopf (Kugel wech ) Pitch )

    Es gab und gibt viel Alternativen zu Technics mit denen es sich genau so gut auflegen läßt wie mit Technics auch schon von dem Super OEM.
    Z.B die alten Gemini diesehr wohl gut waren, Geichlaufschwankungen vergleichbar, sträker Motor, Pitchblend aber halt z.B keinen stufenlosen Pitch und oft Plastikgehäuse die nicht ganz so gut abschirmen.
    Und das man einen Mix auch mit einem nicht stufenlosen Pitch machen kann weiß jeder CD Benutzer.
    Und Modelle wie die Vestax sind Mk´s eignetlich sogar überlegen.

    Und der vo dir Vorgeschlagen 6000er sollte man sich auch mal umkucken. Dies ist nähmlich ein OEM Gerät und es gibt ihn auch günstiger( Synq ) oder teurer ( Audo Technica mal eine Funktion ( Stanton 150) mehr.

    Und ganz neu Reloop bringt 2 neue Modelle raus den 7000 und 8000 letzter mit intgrierten Midicontroller und was da an Werten steht, kommt da einen neue gute Geration von TT auf den Markt. ( Aber nicht ganz billig )

  7. #7
    Neuer Benutzer Avatar von daryl
    Registriert seit
    18.10.2013
    Ort
    Linz
    Beiträge
    9
    Also die heutigen reloop TT kann man auf jeden Fall kaufen.
    Elevator hat bekannt gegeben, das
    Reloop seit geraumer Zeit angeblich den Motor von Technics 1210 Einbaut.

    grüße ich...
    Geändert von daryl (19.10.2013 um 04:44 Uhr)

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    89
    Bla bla bla.

    Sorry aber deine Aussage ist dumm.

    Erstens gilt das soweit ich weiß nur für den 7000 / 8000
    Vieleicht noch 6000.
    Aber der 4000 hat einen ganz anderen Antrieb als die oben genannten.
    Der 2000 sogar schäbige Riemen.

    Das Elevator so blödsinnn erzählt war klar, für die sind Reloopprodukte ja auch der Himmel auf Erden und es gibt nix besseres.
    Wenn man mal genau kuckt versteht man auch warum, Reloop ist so zusagen Elevators Eigenmarke, gehört zu gleichen Firma.

    Und Reloop ist und bleibt nettes Homeequiment für Leute mit zuviel Geld, aber mehr nicht.
    Reloop ist bekannt dafür das ihre Geräte zwar toll aussehen und sich gut anfühlen, aber im inneren wird hart gespart.
    Immer wieder Defekte nach kurzer Zeit. Meist kurz nach der Garantie.

  9. #9
    Neuer Benutzer Avatar von daryl
    Registriert seit
    18.10.2013
    Ort
    Linz
    Beiträge
    9
    So wirklich glauben kann ichs e ned, darum auch das ANGEBLICH in meinen Kommentar.
    Und überall wo es um Geld geht, passieren die seltsamsten Dinge.
    Wichtig ist nur, das i meine technics hab.

  10. #10
    Neuer Benutzer Avatar von CJ_VII
    Registriert seit
    30.09.2012
    Beiträge
    13
    Also ich habe dieses julia creek set zum anfangen gekauft und bin damit sehr zufrieden... man kann damit einwandfrei mixen. effekte brauche ich sowieso nicht. der einzige nachteil ist: scratchen bleibt aus. Und wer nur mal ausprobieren möchte ohne tausende euros auszugeben ist mit diesem set gut bedient. Aufrüsten kann man ja immer. Spielt aber sowieso nur für hip hop eine grosse rolle.

    LG C.
    Enjoy your life evertime, you are longer dead than alive!

Ähnliche Themen

  1. Welcher Plattenspieler würdet ihr heute kaufen?
    Von DJNETZ im Forum Plattenspieler / CD-Player
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.08.2013, 03:23
  2. Wann DJ Equipment kaufen?
    Von DJNETZ im Forum Technik allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2012, 16:08
  3. Musik kaufen?
    Von DJ Mo im Forum Allgemein / Off-Topic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.12.2011, 15:57
  4. Laptop kaufen!
    Von DJ_Firebird im Forum Allgemein / Off-Topic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.02.2006, 16:28
  5. Platten kaufen weltweit??
    Von xxmarkusxx im Forum Allgemein / Off-Topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2005, 13:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •